Gefördert durch

Sparkasse

Stadtwerke
Newsticker
Sa, 15 Uhr SV Langenstein 1932 - SV 09 Staßfurt
Schiedsrichter
Geburtstagskalender
Mitt Apr 26
Chris Maurice Kranich

Mitt Apr 26
Jan Taxis

Mitt Apr 26
Nikita Taxis

Fre Apr 28
Horst Müller

Mon Mai 01
Ricardo Balke

Der SV 09 wünscht allen Geburtstagskindern alles Gute!
Route zum SV 09

Stadion der Einheit
Hecklinger Str.
39418 Stassfurt
ZIT!Google Routenplaner wurde erstellt von Ziegert IT und wird gesponsert vom Hotel Brunner.
Home

Der SV 09 ist nun auch bei Twitter, Facebook, Youtube und Wikipedia unterwegs.
 

Unsere „Erste“ kehrt mit nur einem Punkt von der Saale an die Bode zurück. In einem zähen Spiel brachte Felix Jesse unsere Farben elf Minuten vor dem Ende mit 0:1 in Führung. Dieser Vorsprung sollte auch bis kurz vor Schluss Bestand haben, ehe Denis Neumeister in der vierten Minute der Nachspielzeit doch noch den Nienburger Ausgleichtreffer erzielte. Trotz dieser ärgerlichen Punkteteilung verbleibt unsere Mannschaft weiterhin ungeschlagen mit 15 Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze der Landesklasse Staffel 3.

 

Aufstellung: Witte – Nagel (70. Abresche), Stein, Müller, Unger, Lieder, Kollmann (77. Mähnert), Schmidt, Stachowski, Moye (58. F.Jesse), Horstmann

Torschützen: 0:1 F.Jesse (79.), 1:1 Neumeister (90.+4)

Schiedsrichter: Oliver König (Bruckdorf)

Zuschauer: 73

 

Unsere „Zweite“ hat am vergangenen Sonntag die nächste Niederlage einstecken müssen. 1:2 (0:0) hieß es nach 90 gespielten Minuten aus Staßfurter Sicht. Der zwischenzeitliche Ausgleich von Dustin Krannich reichte nicht zum Punktgewinn. Durch die nun dritte Niederlage in Folge hat sich unsere Mannschaft wohl endgültig aus dem Aufstiegsrennen verabschiedet – der Rückstand auf den Zweiten SC Seeland beträgt jetzt schon sechs Punkte.

 

Unsere „Dritte“ siegte souverän mit 4:0 (3:0) beim Tabellenletzten FC Bode 90 Löderburg II. Die 09er Tore erzielten Dreher (2), Schneider und Ernst. In der Tabelle der 2. Kreisklasse Staffel 2 verbleibt unser Team auf dem vierten Platz.

 

Unsere „Erste“ reist am morgigen Samstag zum 1. FSV Nienburg an die Saale. Mit bisher 22 ungeschlagenen Spielen arbeitet unser Team weiter an der „perfekten Saison“ und peilt den nächsten Sieg an.

 

Sa, 22.04.2017 15 Uhr 1. FSV Nienburg – SV 09 Staßfurt

 

Unsere „Dritte“ tritt zwei Stunden eher bei der Reserve des FC Bode 90 Löderburg an. Nach zuletzt vier sieglosen Spielen in Folge muss beim Tabellenletzten endlich wieder dreifach gepunktet werden, um im Kampf um die Tabellenspitze nicht endgültig den Anschluss zu verlieren.

 

Sa, 22.04.2017 13 Uhr FC Bode 90 Löderburg II – SV 09 Staßfurt III

 

Unsere „Zweite“ reist am Sonntag zum SV Blau-Weiß Pretzien. Einer schier endlosen Siegesserie folgten in den letzten drei Salzlandligaspielen eher durchwachsene Ergebnisse und nur ein gewonnener Punkt, wodurch unser Team in der Tabelle auf Platz vier abgerutscht ist. Mit einem „Dreier“ könnte sich unsere Elf jedoch im Aufstiegskampf zurückmelden.

 

So, 23.04.2017 14 Uhr SV Blau-Weiß Pretzien – SV 09 Staßfurt II

 

Unsere A-Jugend ist spielfrei.

 

Unsere „Erste“ eilt weiter von Sieg zu Sieg. Am Osterwochenende gab es einen 5:0-Auswärtssieg beim SV Lok Aschersleben zu feiern. Neben Kollmann, Horstmann und Lieder trug sich Nick Unger gleich doppelt in die Torschützenliste ein. In der Tabelle zieht unsere Elf weiter ungeschlagen einsam ihre Kreise an der Tabellenspitze – 14 Punkte beträgt momentan der Vorsprung vor dem Zweiten Osterwieck.

 

Unsere „Zweite“ verliert währenddessen im Kampf um den Aufstieg weiter an Boden und verlor zu Hause mit 0:2 gegen den SC Seeland. Vor 35 Zuschauern setzten sich die Gäste vom Concordia See verdient durch und kletterten auf den zweiten Rang der Salzlandliga. Unsere Mannschaft verbleibt drei Punkte dahinter auf Platz vier.

 
Mittwoch, 26.04.2017
Created by Ziegert IT
YouTube-Kanal des SV 09
Studi's Sportlerheim
Umfrage
Unsere "Erste" ist am Wochenende erneut auswärts aktiv. Diesmal führt die Reise zum SV Langenstein 1932. Wie geht's aus?
 
Pressestimmen
Landesklasse 3 - Tabelle
1.SV 09 Staßfurt
61
2.Eintracht Osterwieck
46
3.Quedlinburger SV
45
4.SV Langenstein
41
5.Germ. Wernigerode
41
6.SV Hötensleben
39
7.SV Seehausen/Börde
37
8.1. FSV Nienburg
35
9.Germ. Wulferstedt
29
10.Blankenburger FV
29
11.TSV Hadmersleben
26
12.Darlinger.-Drübeck
25
13.ZLG Atzendorf
24
14.Oscherslebener SC
24
15.Lok Aschersleben7
16.SC 1919 Heudeber5

 

(Stand: 23.04.2017)
Login



Besucher
Benutzer : 256
Beiträge : 967
Weblinks : 1
Seitenaufrufe : 503954
SV09 Footer Ball